Rückblick: Dialogforum Oberfranken am 26. Juni 2015 in Bamberg

Das Dialogforum Oberfranken fand am 26. Juni 2015 im Historischen Museum Alte Hofhaltung in Bamberg statt.

 

2015-06-26_Dialogforum_Oberfranken_Koller

Thomas Koller, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Oberfranken, Bayreuth

Begrüßung

Das Handwerk ist wie die Kultur- und Kreativwirtschaft auch von einer Vielzahl kleinster Betriebe sowie Einzelunternehmen gekennzeichnet. Hier in Oberfranken haben wir bereits viele innovative Handwerksbetriebe und Initiativen wie die Genussregion Oberfranken, welche zeigen, wie sich durch kreative Ideen erhebliche Wettbewerbsvorteile erzielen lassen. Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass vor allem kleine Unternehmen aus Handwerk und Mittelstand in bestimmten Phasen des Design- und Innovationsprozesses Kreativ-Unterstützung brauchen. Deswegen bin ich sehr froh, dass wir mit dem Bayerischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft jetzt einen Partner haben, der uns für die weitere Wirtschaftsentwicklung in Oberfranken mit kreativwirtschaftlicher Branchenexpertise und bayernweiter Vernetzung zur Verfügung steht.

 

2015-06-26_Dialogforum_Oberfranken_Vollmar

Ruth Vollmer, Leiterin der Wirtschaftsförderung der Stadt Bamberg

 

Vorstellung des Bayerischen Zentrums für Kultur- und Kreativwirtschaft

2015-06-26_Dialogforum_Oberfranken_BA_MG_0268

Dirk Kiefer, Leiter des Bayerischen Zentrums für Kultur- und Kreativwirtschaft

Gerade in kleineren Städten und dem ländlichen Raum liegen trotz der großen Wirtschaftskraft der Branche insgesamt noch erhebliche wirtschaftliche Potenziale aus der Kultur- und Kreativwirtschaft brach. In der heutigen Diskussion ist sehr deutlich geworden, wie vergleichsweise schnell und effizient sich nachhaltige Impulse von Kultur- und Kreativschaffenden auf Standortentwicklung und Innovations- und Wachstumskraft einer Region aktivieren lassen.

Impulsvortrag zur regionalen Branchenstruktur

2015-06-26_Dialogforum_Oberfranken_BA_MG_0356

Michael Söndermann, Büro für Kulturwirtschaftsforschung, Köln

 

Impuls: Design im Handwerk

2015-06-26_Dialogforum_Oberfranken_BA_MG_0009-2

Dr. Bernd Sauer, Geschäftsführer der Handwerkskammer Oberfranken, Bayreuth

 

Unternehmenbeispiele aus Oberfranken

2015-06-26_Dialogforum_Oberfranken_BA_MG_0122_klein

V.l.n.r.: Christiane Toewe, Atelier für Studioporzellan in Bamberg, Josef Hallmann und Anton Knoblach, Produktionsfirma unforseen aus Bayreuth

Podiumsdiskussion

 

Dialogworkshop

Die Veranstaltung fand in Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Bamberg statt.

Author Details

wphagebk

Leave A Comment?